Ferienwohnung

in der ältesten Burg der Fränkischen Schweiz

Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider

„Wohnen wie die Burgherrn“ im Palas
In der Belétage (1.OG) des Palas aus dem 11. Jahrhundert also im herrschaftlichen Hauptgebäude der Oberburg der 1000-jährigen Burg Pottenstein, gibt es seit 2008 eine gemütliche und großzügige Ferienwohnung (ca. 150 qm) für max. 5 Erwachsene über der Museumsetage.

Die Wohnung wurde 2008 komplett modernisiert, größtenteils baubiologisch und ökologisch, allergikerfreundlich und denkmalgerecht renoviert: geöltes Holz, Linoleum-, Kork- und Sisalböden…
Eine große 4-Zimmer-Wohnung (Schlafräume 2 DZ und 1 EZ, großes Wohnzimmer, große Wohnküche, großer Flur, Bad und WC komplett und zeitgemäß ausgestattet (Flachbild-TV mit Satellitenanschluss, Ceranfeld-Herd mit Backofen, Mikrowelle, Geschirrspülmaschine, drei Räume mit Internet- bzw. DSL-Anschluß inkl.),  z. T. mit antiken Möbeln (neu und alt) und Bildern geschmackvoll eingerichtet bietet Platz für 2 bis maximal 5 erwachsene Personen. Ein herrlicher Rundumblick über das mittelalterliche Pottenstein und die fränkische Landschaft hat bei jeder Witterung seinen Reiz. Burg-Liebhaber, die einen geschichtsträchtigen und romantischen Ort suchen, können sich als Gäste dort einmieten, wo früher der bischöfliche Ministeriale als Amtmann oder Pfleger seine Dienstwohnung hatte oder die Burgherrn mehrere Generationen lang bis vor kurzem selber wohnten.
„Wohnen wie die Burgherrn“, bedeutet für unsere Gäste allerdings mehr Lust als Last, die ein solch exklusiver und erhöhter Ort mit sich bringt. Fit sollte man trotzdem sein, denn die ca. 130 Stufen des Treppenaufgangs zur Oberburg muß jeder Gast selber gehen, sozusagen das tägliche Fitneß-Programm. Beim Transport Ihres Reisegepäcks und dem großen Wocheneinkauf sind wir Ihnen mit unserem Lastenaufzug (vom Burgtor Unterburg bis zur Station Garten Oberburg) gerne behilflich. Bei Bedarf liefert Ihnen auch ein örtlicher Bäcker werktäglich frische Backwaren bis zum Burgtor.(Bäckerei Erich Brendel, Kirchenbirkig, Tel.: 09243/876)
Mietbedingungen bzw. eine Beschreibung finden Sie hier.
Auf der oberen Südterrasse gibt es im privaten Teil des Burggartens einen schönen sonnigen Freiplatz mit Talblick. Bei täglich freiem Zugang des Museumsbereichs und des parkartigem Burggartens für Sie als Burggäste während der regulären Öffnungszeiten ist Pottenstein zudem ein idealer, verkehrsgünstiger Standort für zahlreiche Freizeitaktivitäten und kulturelle Unternehmungen in der Fränkische Schweiz bzw. den umliegenden kleineren und größeren Städte (Bamberg, Bayreuth, Amberg, Nürnberg, Erlangen, Fürth…) Frankens, der Oberpfalz, Thüringens und Sachsens.

Weitere Informationen und Fotos sind hier zu finden.
Sie können sich per E-Mail hier verbindlich anmelden oder vormerken lassen.